Autokinos boomen zurzeit. Das haben wir nun schon mehrfach in unserem Newsblog erwähnt. In Hannover haben sich nun Hannover Concerts und die Agentur event it etwas einfallen lassen, um noch einen Schritt weiter zu gehen. Die Veranstaltungsreihe Autokultur bietet auf dem Hannoveraner Schützenplatz und einem Parkplatz am Messegelände seit dem 7. Mai ein vielfältiges Programm. Denn dort werden neben Autokinos und Kinderkinos auch Comedyveranstaltungen, Poetry Slams und Konzerte auf die Beine gestellt. Und all diese Veranstaltungen haben eines gemeinsam: teilnehmen darf nur, wer in einem Auto sitzt.

Das Programm der Veranstaltungsreihe AutoKultur ist abwechslungsreich und einfallsreich. Neben internationalen Filmklassikern wie Dirty Dancing und Pulpfiction werden auch neuere Produktionen und Kinderfilme gezeigt. Musikfans aller Genres kommen ebenfalls voll auf ihre Kosten. Verschiedenste Musikgrößen geben sich hier die Klinke in die Hand. So sind neben Alle Farben, Revolverheld oder Sido auch schon Fury in the Slaughterhouse auf dem Schützenplatz aufgeschlagen, um vor dem außergewöhnlichen Publikum aus blinkenden und hupenden Autoreihen zu performen. Die Besucher zeigen deutlich, dass sie sich von der ungewöhnlichen Situation nicht die Stimmung verhageln lassen und feiern auch in ihren Autos, teils geschmückt mit blinkenden Lichterketten, kräftig mit.

Um Ton und Licht bei der großartigen Angelegenheit kümmert sich die exposive medien gruppe aus Langenhagen. Das Team sorgt dafür, dass auch das hinterste Auto in der letzten Reihe noch zu sehen bekommt, was da auf der Bühne passiert. Auf dieser befindet sich nämlich eine P3, die normalerweise im Innenraum genutzt wird, aber von exposive kurzerhand erfolgreich umfunktioniert wurde. Wir freuen uns sehr über das Vertrauen von exposive in unsere Produkte und darüber zu sehen, welche grandiosen Veranstaltungen die Firma damit ausstattet. Der Ton wird übrigens, wie im Autokino üblich, über das eigene Autoradio per UKW eingespielt.

Autokultur, Auto, LED-Wand mieten, LED Wand kaufen, P3

AutoKultur Hannover, Quelle: facebook exposive medien gruppe

Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Die schnelle Reaktion einiger Veranstalter, die wie in Hannover in kürzester Zeit Autokinos, Autokonzerte, Autodiscos oder entsprechende Veranstaltungen aller Art auf die Beine gestellt haben, begeistert uns. Sie zeigt, wie viel mit Kreativität und Engagement getan werden kann, um jede noch so bedrückende Situation erträglicher zu machen, so dass das kulturelle Geschehen und das gesellschaftliche Leben nicht vollständig zum Erliegen kommen. Autoveranstaltungen bieten zurzeit die beste Möglichkeit, aus dem Alltagstrott und den eigenen vier Wänden auszubrechen, und mal wieder richtig Spaß zu haben, den Frust wegzulachen und angestaute Energie in Form von heftigem Sitztanz und Headbangen endlich wieder freizulassen.

Wenn Ihnen auch eine tolle Idee gekommen ist, die den Einsatz von LED-Wänden erfordert, oder Sie etwaige andere Anliegen haben, dann melden Sie sich doch gern telefonisch unter +49 551 492 493 44, oder per Mail an vertrieb@ledtek.de. Wir beraten Sie jederzeit gern. Für mehr Informationen beachten Sie auch gern unsere FAQs.