Die Programmierung einer LED-Wand kann mitunter einige Tücken aufweisen. Schließlich gibt es einiges zu beachten, will man seine LED-Wand erfolgreich zum Laufen bringen. Uns erreichen immer wieder Fragen zu dem Thema und so haben wir beschlossen, Ihnen einmal das Wichtigste in einer Anleitung zusammenzufassen.

Für die Programmierung unserer LedTek-Wände benötigen Sie die Nova LCT Software von NovaStar. Außerdem auch die entsprechende Firmware für Ihre Serie und die RCFGX-Files. Dies finden Sie alles bequem auf unserer Homepage, indem Sie auf Ihre Serie klicken und zu den Downloads runterscrollen.

Unsere Anleitung führt Sie Schritt für Schritt durch die Einstellungen, die Sie in der Software vornehmen müssen. Sie widmet sich außerdem den Fragen, wie eine LED-Wand verkabelt wird, oder wie man eine Wall aus Modulen verschiedener Größen zusammensetzen kann. Anhand von Beispielen sollen Ihnen diese Möglichkeit näher gebracht werden.

Wir hoffen sehr, dass Ihnen diese Anleitung eine Hilfe ist und Ihnen vielleicht auch das ein oder andere Mal davor bewahrt, sich beim Programmieren Ihrer Wand den Kopf zu zerbrechen.

Die PDF der Anleitung finden Sie hier:

Trotz dieser Anleitung sind wir Ihnen natürlich weiterhin gern bei Problemen, die Programmierung betreffend, behilflich. Natürlich können Sie sich auch mit anderen Anliegen stets an uns wenden. Sie erreichen uns telefonisch unter der Nummer +49 551 492 493 44, oder per Mail an vertrieb@ledtek.de.