Theater machen

Hinter der gläsernen Außenfassade des Aschaffenburger Stadttheaters prangt neuerdings eine LedTek Pro Outdoorwall von 28 m2. Eine Zusammenarbeit, die sich lohnt:

Der Gebrauch von LED-Wänden hat es in ereignisreichen Branchen mit sich oft ändernden Ankündigungen zu Beliebtheit geschafft. Statt papierne Plakate nach Ablauf ihrer Aktualität aufwendig und entsorgungsintensiv auszutauschen, werden Termine, Events und in diesem Falle Spielpläne flexibel über einen Zuspieler auf immer dieselbe LED-Wand geschickt und publikumswirksam präsentiert.

Hinter dem großflächigen Fassadenglas der Spielstätte Stadttheater kommen die gut 40.000 Pixel pro Quadratmeter zu einem außerordentlichen Einsatz. Die immense Leuchtkraft der Wand hebt sie spektakulär von ihrer spiegelnden Umgebung ab und malt ein modernes Gesamtergebnis.

P4+WH Pro im Stadttheater Aschaffenburg, Quelle: LedTek

P4+WH Pro im Stadttheater Aschaffenburg, Quelle: LedTek

Ampire Show-Technik GmbH

LedTek ist in seinem Berufsalltag immer auch auf langlebige Kooperationen angewiesen. Die technische Erweiterung des Aschaffenburger Theaters erfolgte in Zusammenarbeit mit der Ampire Show-Technik GmbH aus Kleinostheim. Als Installationsunternehmen vor Ort haben sie tatkräftige Arbeit geleistet. Diese Partnerschaft bedeutet uns viel, wir möchten uns daher herzlich bedanken und Vorfreude auf das nächste gemeinsame Projekt zusichern.

Auch ohne Theater können Sie sich bei Fragen an uns wenden. Wir sind jederzeit bereit, telefonisch unter +49 551 492 493 44 oder via Mail über vertrieb@ledtek.de.