LED-Technik funktioniert nicht mehr nur feststehend. Systeme wie beispielsweise das LedTek Vermietnetzwerk rufen unweigerlich nach unkomplizierter Installation und einfachem Transport. Dieses deutschlandweite Rental-Network ist auch aufgrund des nicht unwesentlichen finanziellen Aufwands des Kaufs einer LED-Wand erarbeitet worden. Einzelne Module werden möglicherweise nur kurzfristig zur Aufstockung des eigenen Vermietparks benötigt, so dass eine Extrainvestition nicht lohnenswert wäre.

Auch firmenintern kann eine unnötig zeitaufwendige Installation deshalb zum Problem werden. Beispielsweise, wenn der Kostenaufwand für mehrere Wände zu groß wäre, das Produkt aber an unterschiedlichen Standorten genutzt werden soll.

Die Wand musste also mobil werden. Und was gibt es mobileres als Räder? Die haben wir kurzerhand unter unsere LED-Wand gesetzt und daraus einen Rollwagen gemacht. Zum Verständnis hat Suzan sich mal einen Wagen geschnappt und erklärt, worauf man sich einlässt:

Einer für alle

Die Rollwagen sind mit einer wetterfesten Outdoorwand ausgestattet, so dass sie sowohl im Innen- als auch im Außenbereich genutzt werden können. Und das nicht nur bei Niederschlag und Sonneneinstrahlung: Über die versteifenden LedTek Tri-Frames, die rückseitig der Wand installiert werden, sind sie auch besonders standfest. Bis zu einer Windgeschwindigkeit von 10 Metern pro Sekunde steht der Rollwagen zuverlässig auf Supermarktparkplätzen, in Messehallen, bei Sportveranstaltungen oder Konzerten.

Und weil all das nur aus ein paar Reifen, einer Plattform, LED-Modulen und den Tri-Frames besteht, ist die Installation ein kurzes und kein haarsträubendes Unterfangen, der Zeitaufwand für den  Gesamtaufbau beträgt kinderleichte 15 Minuten. Die Wand ist vollständig einsatzbereit auf dem Wagen installiert, nach Ankunft fehlt nichts als sie aus dem Transporter zu holen, den Stromanschluss vor Ort zu finden und an der richtigen Positionierung zu feilen. Mobiler wird’s nicht:

Übrigens: Unser YouTube-Kanal hält noch weitere interessante Videos bereit. Vom Leitungs- und Personenschutz bis zur Reinigung eines LED-Moduls ist alles dabei.

Brauchen Sie also einen Rollwagen, müssen über die Verlegeart ihrer Leitungen etwas erfahren oder wie ein LED-Controller funktioniert, dann besuchen Sie uns. Oder schreiben Sie uns eine Mail an die vertrieb@ledtek.de. Sollte das beides nichts sein, erreichen Sie uns außerdem telefonisch unter unserer Rufnummer  +49 551 492 493 44.