Sei es bei Konzerten, Messen, Sportveranstaltungen oder als Werbetafel — die LED-Wand ist nicht mehr wegzudenken. In einer Zeit der fortschreitenden Digitalisierung ist es kein Wunder, dass eine solch leistungsfähige und zugleich flexibel einsetzbare Technologie zunehmend an Bedeutung gewinnt. Für viele Anlässe ist die LED-Wand und das damit einhergehende Maß an Praktikabilität einfach unverzichtbar.

Wecken die LED-Wände auch Ihr Interesse? Dann steht LEDTEK Ihnen stets zur Verfügung. Ob eine Indoor- oder Outdoorwand, bei uns erhalten Sie zahlreiche Produkte, die sowohl erworben als auch bei einem unserer Partner gemietet werden können. Dabei steht es Ihnen offen sich für eine Rental Wall oder eine dauerhafte Festinstallation zu entscheiden. Beachtet werden muss hierbei, dass zwar jede LED-Wand fest an die Wand verbaut werden kann, aber nur bestimmte Modelle einen Frontservice ermöglichen. Für uns ist es deswegen entscheidend die Indoor- oder Outdoorinstallationen und deren variierende Merkmale mit Ihren Wünschen an das Produkt abzustimmen. Wenn Sie auf der Suche nach einem passenden LEDTEK Produkt sind, wird Sie dieser Beitrag über die Unterschiede aufklären und Ihnen helfen, die richtige Auswahl zu treffen!

P2+SBL NEO
DIE LEDTEK AVANTGARDE

  • Indoor
  • Pixelabstand von 2,6 mm
  • Betrachtungsabstand von 3m
  • Curvebar bis 90°

Braucht es eine stark leistungsfähige LED-Installation für TV- oder Filmproduktionen, die aber ebenso in ihrer Robustheit ihr volles Potential ausschöpft? Dann ist die P2+sBL NEO Ihre Wahl. Mit einem Pixelabstand von nur 2,6 mm ermöglicht dieses Indoorsystem das Erzeugen scharfer und lebendiger HDR-Darstellungen, die bei einem Betrachtungsabstand von 3 m perfekt zur Geltung kommen. Somit eignet sich dieses Produkt vor allem für größere Anlässe: unter anderem Messen, Ausstellungen oder Präsentationen. Für Indoorveranstaltungen jeglicher Art gewährt die P2+sBL NEO zugleich eine hohe Widerstandsfähigkeit für den Auf- und Abbau als auch den Transport der Module – dank der verbauten QUADTEK Technologie. Mit QUADTEK werden statt einzelnen, nebeneinandergesetzten LEDs vier SMD LEDs zu einer Einheit verbunden, weshalb die NEO im Vergleich zu anderen Serien eine höhere Schlagkraft toleriert. Das Mieten und der Transport der LED-Wand ist somit ein bedenkenloser Prozess. Diese Flexibilität der NEO wird zusätzlich um ihre wenigen Bestandteile ergänzt, welche die Installationsarbeiten so einfach wie möglich halten. Mit der einzigartigen P2+sBL NEO kann die LEDTEK außerdem eine bis zu 90° curvebare LED-Wand anbieten, welche außerordentlichen Projekten ihren Spielraum bietet.

Um dem Ganzen zusätzliche Stabilität zu verleihen, gibt es die Option die LED-Installation nach ihren Wünschen mithilfe der Tri-Frames aufzubauen. So können Aufbauten bis zu 8 m Höhe im Indoor- und Outdoorbereich durch das Tri-Frame Ständerwerk problemlos umgesetzt werden. Genauso kann einer Indoorinstallation zusätzliche Standfestigkeit mithilfe der prompt installierten Tri-Frame Bodenplatte gewährt werden.

P2+BL PRO
DIE LEDTEK PROFILIGA

  • Indoor
  • Pixelabstand von 2,97 mm
  • Betrachtungsabstand von 3 m
  • unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis

Ist ein preiswerteres, jedoch nicht minder herausragendes Modell erwünscht? Dann erfüllt die P2+BL PRO diese Ansprüche. Durch einen Pixelabstand von 2,97 mm kommen bei einem Betrachtungsabstand von 3 m die hochqualitativen und farbtreuen Abbildungen optimal zum Vorschein. Dies macht die PRO vor allem für Indoorveranstaltungen, wie Messen, Präsentationen oder auch Konzerte gebräuchlich. Zusätzlich ist es Kunden möglich zwischen zwei Größen zu wählen – das größere, jedoch schlichte Indoormodul oder das kleinere P2+sBL PRO, welches in Relation zur NEO eine erschwinglichere Alternative bei ähnlicher Leistung darstellt. Wie die NEO ist dieses Modell in gleicher Weise mit dem Tri-Frame kompatibel. Diese sind auch in der Lage den flexibel einsetzbaren LED-Rollwagen zu festigen – eine mobile Version der P2+BL PRO, durch welchen die LED-Wand an nahliegende Standorte wechseln kann.

P4+WH PRO
DIE LEDTEK PROFILIGA

  • Outdoor
  • Pixelabstand von 4,81 mm
  • Betrachtungsabstand von 5 m
  • Leuchtstärke von 4.500 Nits

Wenn sich die Merkmale der P2+BL PRO mit Ihren Bedürfnissen überschneidet, die LED-Wand jedoch für diverse Outdoorveranstaltungen beansprucht wird, dann ist die P4+WH PRO die passende Wahl. Mit einem Pixelabstand von 4,81 mm kommen erzeugte Bilder bei einem Betrachtungsabstand von 5 m besonders gut zur Geltung. Diese PRO-Version ist somit wie gemacht für Konzerte, Festivals, Sportveranstaltungen oder ein Public Viewing und hält von Regen bis Schnee jeder Wetterbedingung stand. Durch eine Leuchtstärke von 4.500 Nits kann auch an besonders hellen Tagen für intensive und farbenfrohe Abbildungen garantiert werden, jedoch kann diese Helligkeit beliebig angepasst werden. Somit ist die P4+WH PRO nicht nur im Outdoorbereich, sondern bei Bedarf auch im Indoorbereich einsetzbar. Genau wie die vorherigen Varianten ist auch diese mit dem Tri-Frame kompatibel und allen damit zusammenhängenden Aufbaumöglichkeiten. Damit besitzt die P4+WH PRO die nötige Stabilität sowie Ausbaufähigkeit von bis zu 7 m (indoor bis zu 10 m) und kann dank dem standfesten Layher-Gerüst auf eine Höhe von bis zu  11 m gehängt werden. Zusätzlich kann die PRO problemlos mit dem LED-Rollwagen kombiniert werden und bei Bedarf genauso in eine LED-Bande umgewandelt werden. Unseren Kunden wird schließlich die Entscheidung zwischen einem höheren Modell oder dem kleinerem P4+sWH PRO gewährt.

LED-Trailer
EINFACH MOBIL

  • Outdoor
  • in Kombination mit der P4+WH PRO
  • mobiler und flexibler Einsatz
  • kurzfristiger Abbau

Falls Sie die P4+WH PRO überzeugt, Sie jedoch oftmals kurzzeitig zu Standorten in größerer Distanz reisen, gibt es die Option von unserem mobilen LED-Trailer Gebrauch zu machen. Die aufrecht verbaute LED-Wand hält sowohl dem hellen Tageslicht als auch eisigem Wetter stand, und warnt durch ein eingebautes Alarmsystem auch vor zu hohen Windgeschwindigkeiten. Es braucht bloß eine Stromquelle plus eine Anhängerkupplung und der Trailer kann zu seinem nächsten Standort transportiert und vor Ort in wenigen Schritten in Betrieb genommen werden.  Genauso einfach ist auch die Bedienung per Smartphone oder Webbrowser dank des verbauten NovaStar Taurus Stand Alone Geräts. Bei Bedarf ist der Trailer auch mit den leistungsstarken All-in-One NovaStar Controllern und deren integrierten Scaler erhältlich.

LEDTEK P3 + BL
LEICHTBAU SMD – LED WALL AUS ALUMINIUMGUSS

  • Indoor
  • Pixelabstand von 3,91 mm
  • Betrachtungsabstand von 3,5 m
  • Leuchtstärke von 1.100 bis 1.400 Nits

Bedarf es einer qualitativ hochwertigen, jedoch zugleich energieeffizienteren Indoorwand für einen kleineren Anlass, dann treffen Sie mit der P3+BL die passende Entscheidung. Mit einem Pixelabstand von 3,91 mm wird unseren Kunden und Kundinnen eine scharfe Qualität zugesichert; zugeschnitten auf einen Betrachterabstand von 3,5 m.  Die im Vergleich zu vorherigen Modellen reduzierte Leuchtstärke von 1.100 bis 1.400 Nits kommt indoor vor allem auf Werbeflächen, in Schaufenstern, für TV-Übertragungen oder Präsentationen geeignet zum Einsatz. Genauso kann die P3+BL für Konzerte oder Sportereignisse in einem überdachten Outdoorbereich zum Einsatz kommen. Auch hier kann sich für das hohe Modell oder das kleinere P3+sBL entschieden werden – beide sind eine kostengünstigere Alternative zu der NEO und der Indoor- oder Outdoorvariante der PRO Serie.

LEDBRIX P1/P2/P3+
INDOOR LED-WAND FÜR FESTINSTALLATION

  • Festinstallation im Innenbereich
  • Pixelabstand von 0,93 mm bis zu 3,75 mm
  • Betrachtungsabstand 1m bis 2,5 m
  • Frontservice

Haben Sie eine dauerhafte Installation im Indoorbereich im Sinn, dann bieten die P1/P2/P3+ Module die passende Entscheidung für Sie. Dabei haben unsere Kunden die Möglichkeit zwischen zahlreichen LEDBRIX Modellen zu wählen, die durch einen Pixelabstand von 0,93 bis zu 3,75 mm und einen Betrachtungsabstand von 1 bis 2,5 m variieren. Unseren Kunden und Kundinnen steht es somit frei sich für eine Bildschärfe zu entscheiden, die ihren Anforderungen entspricht. Vor allem für Messen, Ausstellungen, in Büroräumen oder für Präsentationen lässt sich diese empfehlen. Einher gehen die kontrastreichen Indoormodule mit einer einmalig effizienten Einrichtung der Magnetkacheln, die einen Frontservice ermöglichen und somit langanhaltende Wartungsfreundlichkeit garantieren. Diese nehmen dabei nur wenig Platz ein in einer außerordentlich schmalen Fassadenkonstruktion. Wie für alle anderen Serien steht Ihnen auch mit der LEDBRIX ein kostenloser 48h Austauschservice innerhalb der Garantie zur Verfügung, der bei Bedarf ein Ersatzpanel zu Ihnen liefert.

LEDBRIX P4/P5/P6+
OUTDOOR LED-WAND IN DER PROFILIGA

  • Festinstallation im Outdoorbereich
  • Pixelabstand von 4 mm, 5 mm oder 6,67 mm
  • Betrachtungsabstand von 4 m, 5 m oder 7,5 m
  • Frontservice

Bedarf es einer Festinstallation im Outdoorbereich, stehen Ihnen die P4/P5/P6+ Module zur Verfügung. Kunden haben die Wahl zwischen drei LEDBRIX Modulen mit einem Pixelabstand von 4 mm, 5 mm oder 6,67 mm und einem Betrachtungsabstand von 4 m, 5 m oder 7,5 m. Mit einer Leuchtstärke von 5.000 Nits sind die Outdoormodelle für ein starkes Sonnenlicht geeignet, trotzen jedoch genauso Regen und Schnee. Somit lohnt sich der Einsatz eines solchen Outdoorsystems vor allem bei Werbeanzeigen, Infozeigetafeln oder Billboards. Auch hier garantiert der durch den Einsatz von Magnetkacheln ermöglichte Frontservice einen effizienten Wartungsprozess und der kostenlose 48h Austauschservice eine zügige Lieferung neuer Ersatzpanel zu Ihnen.

LEDBRIX Vario
  • Indoor und Outdoor
  • Pixelpitch von 1,91 bis 4,81 mm
  • Betrachtungsabstand von 3 bis 5 m
  • Leuchtstärke von 1.000 bis 5.000 Nits

Sollten Sie eine kostengünstige und vielseitig einsetzbaren LED-Wand präferieren, ist die LEDBRIX Vario genau das richtige Produkt für Sie. Mit ihr haben wir unser Sortiment um eine erschwingliche und weit verbreitete Variante der LEDBRIX erweitert, die sowohl in einer Indoor- als auch in einer Outdoorversion  erhältlich ist. Das Indoormodell beeindruckt mit einem optimalen Betrachtungsabstand von 1,95 bzw. 2,6 Millimetern und einer Leuchtstärke von bis zu 1.000 Nits, was sie perfekt für kleinere Umgebungen macht. Im Gegensatz dazu überzeugt die Outdoor Variante mit einer Helligkeit von bis zu 5.000 Nits, sodass selbst strahlender Sonnenschein ihr nichts anhaben kann. Zusätzlich ist sie in drei Modulgrößen sowie drei Pixelabständen verfügbar. Insofern ist das Modul mit einem Pixelpitch von 2,9 und 4,8 Millimetern für Betrachtungsabstände von 4 bis 5 Metern ideal und somit auch für überschaubare Räume geeignet. Beide Varianten der Festinstallation verfügen außerdem über die fortschrittliche Empfängerkarte A8s-N, die beeindruckende Funktionen wie Image Boost, Dynamic Grayscale und die Unterstützung von HDR-Inhalten bietet, um ein optimal es und brillantes Bild zu gewährleisten.


Melden Sie sich bei uns!

Dieser Beitrag soll Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Angebote der LEDTEK verschaffen. Mehr Informationen und Bilder finden Sie unter diesem Link auf unserer Website.

Darüber hinaus beraten wir Sie auch gerne individuell. Schreiben Sie uns eine E-Mail an vertrieb@ledtek.de oder melden Sie sich gerne telefonisch unter der Rufnummer +49 551 492 493 44. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung und freuen uns auf jede Zusammenarbeit.