Autokinos! Darüber hört und liest man derzeit viel. An immer mehr Orten hat man Autokinos errichtet, um den Einwohnern das Gefühl von ,,Abends mal weggehen“ zu ermöglichen, ohne dass die eigene Gesundheit aufs Spiel gesetzt wird.

Auch der Stadt Lauterbach gefiel die Idee und so hat sich diese kurzerhand ebenfalls für die Eröffnung eines Autokinos entschieden. Dieses Autokino ist aber nicht wie die Herkömmlichen!

Statt einer, stehen gleich drei LED-Wände bereit, um die Zuschauer in ihren Bann zu ziehen.

LED-Trailer nennen sich diese, die LED-Wand wird von eigens erstellten Gestellen getragen. Das macht die LED-Wände um ein vielfaches flexibler, die Wände können ohne viel Aufwand innerhalb kürzester Zeit an verschiedenen Orten positioniert werden und eignen sich so natürlich ganz besonders für den Einsatz in einem Autokino.

2 LED-Wände mit einer Fläche von 3,5x2m und eine größere Bildfläche von 5,5x3m hat EventTecPro in Lauterbach bereit gestellt. Die größere Indoor P3+BL wurde im Gegensatz zu den zwei anderen LED-Walls nicht auf Gestelle montiert, sondern in eine Bühne gehängt. Facettenreicher Aufbau für ein innovatives Autokinokonzept. EventTecPro hat wieder einmal bei der Umsetzung eines großartigen Events mitgewirkt, worauf wir als Partner besonders stolz sind.

LED-Trailer im Autokino

LED-Trailer, Quelle: EventTecPro (E)

Auch Lauterbachs erste Autodisco wurde mithilfe der LED-Trailer ein ganz großer Erfolg! Da bleibt nur abzuwarten, was noch alles folgen wird.

Wir bedanken uns jedenfalls für das Vertrauen in unsere LED-Technik.

Für Fragen,Kritik, Anregungen stehen wir außerdem jederzeit zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns gerne unter der Rufnummer +49 551 492 493 44 oder per Mail über vertrieb@ledtek.de.